Sensationeller 2. Platz von Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ LA) beim Diamond-League-Finale in Brüssel

"Unserem Lucky", dem österreichische Diskus-Ass, gelang beim Diamond-League-Finale in Brüssel ein toller Erfolg. Er belegte bei regnerisch-kalten Verhältnissen mit 66,03 Metern hinter dem schwedischen Jahres-Weltbesten Daniel Stahl (SWE/ 68,68) den zweiten Rang und durfte sich über 20.000 Dollar Preisgeld freuen.

Jetzt darf der 27-Jährige auch bei der WM in Doha (27.9. bis 6.10.2019) getrost zu den Medaillen-Kandidaten gezählt werden. Der ÖTB OÖ wünscht dir viel Erfolg bei der WM, die wir bebannt am Fernseher mitverfolgen,und dir die Daumen drücken, werden.