Neues von der Landesleitung

Turnfest Dahoam

Virtuelle Jahnwanderung mit Vereinswertung und Dreikampf

Liebe Turngeschwister,

 

es ist ein sonderbares Turnjahr, das jetzt zu Ende geht. Wir haben keine Regional- und Landesmeisterschaften erlebt, wir bereiten uns nicht auf ein Turnfest vor und freuen uns dann auf eine wohlverdiente Sommerpause. Dieses Jahr ist sehr viel anders als alle davor und hoffentlich auch alle danach.

Wir sind aber immer noch die gleiche gute Gemeinschaft. Viele Vereine haben ihren Mitgliedern über Internet und andere Medien weiter Trainingseinheiten angeboten, andere haben ihre Sitzungen aber auch gesellschaftlichen Zusammenkünfte per Videokonferenz, andere haben einfach einmal Pause gemacht. Einige sind dabei ihre Vereinsverwaltung zu modernisieren und nutzen die „turnfreie“ Zeit dafür.

Aber alle freuen sich schon wieder auf die gemeinsamen Zeiten im Turnsaal, am Tennis-, Volleyball oder Faustballplatz, beim Laufen, Schwimmen und danach beim gemütlichen Beisammensein.

Ich bedanke mich bei allen Turnräten, Vorturnern für ihre Arbeit während dieser ungewöhnlichen Periode. Ich bedanke mich auch bei allen Mitgliedern, die den Vereinen in dieser Zeit die Treue gehalten haben.

 

Bald geht es für alle wieder los!

 

 

Wir werden in den nächsten Wochen die Sieger und Siegerinnen unseres Turnfest’s Dahoam küren, die Jahnwanderung findet zwar nicht in gewohnter Form statt, es wird aber sehr wohl eine Wertung geben, in der sich die Vereine vergleichen können. Die genaue Ausschreibung dazu kommt in den nächsten Wochen.

 

 

Für Herbst planen wir derzeit Landesmeisterschaft Turn10 für alle Erwachsenen und den Oberstufencup für Turnerinnen und Turner ab 10 Jahren am 7. November in Schwanenstadt!

An den Start gehen können alle Erwachsenen, also Jg. 2001 und älter. In der Basisstufe kommen ein Wahl-3-Kampf der Turnerinnen (3 aus 5 Geräten) sowie Wahl-4-Kampf der Turner (4 aus 7 Geräten) zur Austragung. Dabei turnen die Wettkämpfer nur die ausgewählten Geräte. In der Oberstufe werden alle Geräte geturnt.

Außerdem laden wir alle Oberstufenturner*innen von 9 bis 18 Jahren (Jahrgänge 2002 bis 2011) ein, beim Oberstufencup an den Start zu gehen.

 

Im Anschluss an diesen Wettkampf lädt der ÖTB Turnverein Schwanenstadt 1870 alle Erwachsenen zu einem lustigen Mannschaftswettkampf ein, für alle, die zum Bundesturnfest in Wels kommen wollten bzw. 2021 kommen und das Training rechtzeitig beginnen wollen. Die Erwachsenen-Mannschaften können sich nach dem Gerätwettkampf bei einer lustigen Staffel und bei Kürlied oder -tanz bereits auf das Turnfest einstimmen und, wenn es die Umstände im November erlauben, den Abend bei einem Volkstanzfest ausklingen lassen. Weitere Details werden auch hier folgen.

Die endgültige Entscheidung, ob dieser Wettkampf stattfinden kann, hängt natürlich von der Entwicklung der Pandemie und der behördlichen Vorgaben ab. Bitte plant aber diesen Termin schon jetzt fix in euren Vereinskalendern ein!

 

Unser Landesturnrat hat Zuwachs bekommen, wir gratulieren unserer Landesturnwartin Stephanie Prinz ganz herzlich zur Geburt ihres Sohns Felix und wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute!

 

 

Ich freue mich, vielen von euch die Medaillen für das Turnfest Dahoam persönlich überreichen zu können und euch dann im November in Schwanenstadt zu begrüßen.

 

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Sommer und alles Gute zum Neustart jetzt oder im Herbst

 

euer ÖTB OÖ Landesobmann

Peter Seufer-Wasserthal